Skip to main content
Hotels
Nur Flug
Rent-A-Car
wohin
Flughafen auswählen
Termine hinzufügen
Termine hinzufügen
Gäste auswählen
Erweiterte Suche

Zustellung
Bitte wählen Sie einen Abholflughafen aus
Abreise
Bitte wählen Sie Selbstanreise oder einen Abflughafen aus (max. 3)
Zielgebiet
Bitte wählen Sie ein Reiseziel aus
Check-in

Bitte wählen Sie das Check-in-Datum aus

Anwenden
Anwenden
Check-out
Bitte wählen Sie die Anzahl der Gäste aus

Erwachsene

-
+

Kinder

Alter bei Reisebeginn

-
+
Hotels
Nur Flug
Rent-A-Car

Peloponnes, ein Land der Geschichte, Legenden und Weinfest im September

Im heutigen Zeitalter des Instant-Urlaubs ist die Peloponnes weniger bekannt und weniger besucht als andere Teile Griechenlands. Dabei ist dieser Ort reich an antiker Geschichte und Legenden. Immerhin warb Paris hier um Helena und löste den Trojanischen Krieg aus.
Die Region ist übersät mit Burgen und antiken Siedlungen auf Bergketten, die sich von Norden nach Süden durch die Region ziehen. An den Küsten gibt es zwischen Festungen, alten Klöstern und byzantinischen Kirchen wunderschöne einsame Strände und duftende Spaziergänge durch Olivenhaine.

Die Weinlese im September ist eine der ältesten und beliebtesten Traditionen auf dem griechischen Lande. Familie, Nachbarn und Freunde kommen zusammen, um die kostbaren grünen und violetten Trauben zu ernten, die zu Wein gekeltert werden. Es ist ein Ritual, das sich in Griechenland seit jeher jeden Herbst wiederholt.

Attika Reisen bietet Ihnen eine großartige Gelegenheit, die Erntezeit in Griechenland zu feiern und eine Vielzahl von Weinverkostungen zusammen mit Führungen durch die Produktions-, Weinlese-, Weinherstellungs- und Abfüllbereiche sowie die beeindruckenden Weinkeller zu erleben. Das griechische Weingut Semeli, 1979 im üppigen Hochtal von Nemea auf dem Peloponnes gegründet, ist ein faszinierender Ort.