Pressemitteilung August 2015

Datum: August 2015

Sonne satt auch im Winter
Attika Reisen jetzt mit neuem Winterlaune-Programm 2015/16

Sommer, Sonne, Sonnenschein. Dank des neu erschienenen Winterprogramms des Münchner Griechenlandspezialisten Attika Reisen werden diese Träume auch zur kalten Jahreszeit erfüllt. Neben Übernachtungen in ausgewählten Hotels stehen Mietwagenrundreisen auf den schönsten Inseln des Landes zur Auswahl. Wer dem deutschen Winter komplett entfliehen will, findet bei Attika Reisen eine bunte Reihe von Refugien, in denen sich Langzeiturlauber besonders zuhause fühlen. Neu im Winterprogramm ist zudem die Variety-Cruises-Kreuzfahrt „Von der Antike bis ins Byzantinische Reich“, bei der sich Reisende auf den Spuren längst vergangener Zeiten begeben. Das Attika-Reisen-Winterprogramm ist von November 2015 bis März 2016 gültig und kann ab sofort gebucht werden. 

Von Zypern, Athen, Attiki, Euböa, den Saronischen Inseln über Thessaloniki, Chalkidiki, dem Pilion und dem Peloponnes bis hin zu Kreta, Rhodos, dem Epiros und Zypern – mit seinem vielfältigem Winterprogramm für die Saison 2015/16 vereint Attika Reisen auf 86 Online-Seiten beliebte Klassiker mit außergewöhnlichen Neuheiten:

Karpeníssi ist ein kleines malerisches Dorf am Fuß des Bergs Tymfristos auf dem griechischen Festland. Hier, umgeben von Tannen-, Pinien- und Kastanienwäldern, liegt das neu ins Attika-Winterprogramm aufgenommene Vier-Sterne-Superior-Boutique-Hotel Oniropetra. Das liebevoll geführte Haus zeichnet sich durch moderne, klare Architektur aus und bietet mit seiner einzigartigen Lage den idealen Ausgangspunkt für Wanderungen. Neben Flüssen, die sich durch Berglandschaften und tiefe Schluchten schlängeln, fügen sich kleine Dörfer, historische Klöster und Kirchen sanft in die malerische Landschaft ein. Das Besondere: Im Winter gibt es in der Nähe sogar ein Skigebiet. Das Hotel Oniropetra ist eines von insgesamt 99 Hotels, die bei Attika Reisen auch in der Wintersaison zur Auswahl stehen.

„On the road again“ heißt es mit den Mietwagenrundreisen von Attika. Gäste können dabei die schönsten Landschaften, Strände und Sehenswürdigkeiten ganz im eigenen Tempo erkunden. Insgesamt fünf einwöchige und eine zweiwöchige Rundtour führen nach Zypern, Makedonien, auf den Peloponnes, rund um Athen und nach Kreta. Bei der ein- bzw. zweiwöchigen Mietwagenrundreise „Land und Leute“ auf Zypern beispielsweise „erfahren“ Besucher nahezu die gesamte Insel mit ihren zahlreichen kulturellen Schätzen wie dem Kykko-Kloster, das reichste und mächtigste Kloster Zyperns. Die Reise inklusive Flug ab/bis Larnaca, sieben Hotelübernachtungen und Mietwagen wird ab 689 Euro angeboten.

„Und irgendwann bleib i dann dort“ sang schon die Band STS über ihre Griechenlandträume. Wer nicht komplett auswandern, aber zumindest der kalten Jahreszeit entfliehen möchte, der findet bei Attika Reisen eine große Auswahl an Hotels für Langzeiturlauber. In klimatisch milden Regionen wie Zypern, dem Peloponnes und auf Kreta gelegen, bieten die Häuser herzliche Gastfreundschaft inmitten einer kulturell einzigartigen Landschaft, umgeben von lieblicher Natur. Die Auswahl reicht von gemütlichen Appartements bis zu Häusern der Luxusklasse. 45 Tage auf Kreta etwa, im neu erbauten Vier-Sterne-Villenkomplex der Anlage Listaros Luxurious Country Villas, sind ab 2.000 Euro pro Person buchbar. Die drei Villen verfügen unter anderem über einen Privatpool mit wunderschönem Blick auf Berge und Meer.

Ebenfalls neu im Winterprogramm von Attika Reisen ist die Kreuzfahrt „Von der Antike bis ins Byzantinische Reich“ mit Variety Cruises. An Bord einer modernen Motorjacht begeben sich die Passagiere auf die Suche nach historischen Spuren rund um den Peloponnes, beispielspeise zum berühmten Theater von Epidaurus und zum malerischen Nafplion. Die einwöchige Kreuzfahrt ab/bis Athen findet an vier Terminen statt (4., 11., 18. und 25. März 2016) und kostet ab 1.465 Euro pro Person.

Mit dem Start der Wintersaison 2015/16 sind über Attika außerdem Direktflüge nach Larnaca mit Air Berlin/Niki, Germania und Lufthansa sowie nach Paphos mit Air Berlin/Niki und Germania buchbar. Nach Athen werden Flüge mit Aegean Airlines und Lufthansa sowie nach Thessaloniki mit Aegean Airlines angeboten. Die Inseln Kreta, Rhodos und Kos werden von Aegean Airlines ab Athen oder Thessaloniki bedient.

Weitere Informationen, Beratung sowie Buchungsmöglichkeiten erhalten Interessierte in allen Reisebüros mit Attika-Reisen-Agentur sowie auf www.attika.de. Auf der Website kann in der Rubrik „Service“ das aktuelle Winterprogramm heruntergeladen, sowie als Katalog-Onlineversion durchgeblättert werden.

zurück

ssl logo
geprüfte SSL-Verschlüsselung Maximale Sicherheit für Ihre Daten
visa-mastercard
klarna-sofort
Sectigo Limited
greece logo
cyprus logo