Kos
Kos
Kos
Kos
Hotels
Nur Flug
Rent-A-Car
wohin
Flughafen auswählen
Termine hinzufügen
Termine hinzufügen
Gäste auswählen
Erweiterte Suche

Zustellung
Bitte wählen Sie einen Abholflughafen aus
Abreise
Bitte wählen Sie Selbstanreise oder einen Abflughafen aus (max. 3)
Zielgebiet
Bitte wählen Sie ein Reiseziel aus
Check-in

Bitte wählen Sie das Check-in-Datum aus

Anwenden
Anwenden
Check-out
Bitte wählen Sie die Anzahl der Gäste aus

Erwachsene

-
+

Kinder

Alter bei Reisebeginn

-
+
Hotels
Nur Flug
Rent-A-Car

Quick Info

  • Herrliche Sandstrände
  • Viele Urlaubsorte
  • Historische Inselhauptstadt
  • Schöne Wanderungen

Willkommen auf Kos

Kos das sind lange Sandstrände, kristallklares Wasser mit angenehmen Temperaturen, ein erholsames Klima und Hotels aller Kategorien. Diese Kombination lockt viele Badefreunde und Strandliebhaber an. Aber auch Nachtschwärmer kommen auf ihre Kosten; in den zahlreichen Bars und Diskotheken der Hauptstadt und der Urlaubsorte tanzen Sie bis in die frühen Morgenstunden. Voller antiker und mittelalterlicher Bauwerke ist Kos-Stadt. Die zu Stein gewordene Geschichte hier bildet eine wunderbare Ergänzung zu einem erholsamen Badeurlaub.

Auch das Inselinnere hat seine Reize. Auf zahlreichen Wanderungen können Sie viele kleine Kapellen entdecken und von vielen Punkten aus genießen Sie eine herrliche Aussicht zur Türkei und auf die Inseln Psérimos, Kálymnos und Níssyros. Im Frühjahr, bis hinein in den Juni, bedecken wahre Blütenteppiche die fruchtbaren Gegenden im Inselinneren. Kos ist im Gegensatz zu den Nachbarinseln flach, nur an der Ostküste erhebt sich der Gebirgszug des 850 m hohen Dikeos.

FAQ

  • Fly & Drive
  • Festkombinationen
  • Individuelle Kombinationen mit den Nachbarinseln und Rhódos

Was kann ich auf Kos unternehmen?

Die weite Küstenebene ist ideal für ausgedehnte Spaziergänge oder Fahrradtouren geeignet. Die vielen Sehenswürdigkeiten der Insel lassen sich gut bei einer Radtour besichtigen.

Ausflüge

  • Nachbarinseln Níssyros, Psérimos, Kálymnos, Pátmos, Léros und Rhódos
  • Inselrundfahrt
  • Türkei - Bodrum

Nicht verpassen!

JOHANNITERKASTELL: Im 15./16. Jahrhundert von den Johanniter-Rittern erbaut, mit mächtigen Außenmauern.

RÖMISCHE VILLA/ CASA ROMANA: Das Bauwerk mit farbenprächtigen Mosaiken vermittelt einen guten Eindruck des römischen Wohnkomforts.

ASKLEPIEION: Ausgrabungsgelände westlich von Kos-Stadt; hier lehrte Hippokrates seinen Schüler die Heilkunst und errichtete ein damals modernes Krankenhaus.

EMPROS-THERMEN: Die Heilquelle der Insel. Das Wasser sprudelt hier 50° C heiß aus dem Fels.