Sámos
Sámos
Sámos
Sámos
Hotels
Nur Flug
Rent-A-Car
wohin
Flughafen auswählen
Termine hinzufügen
Termine hinzufügen
Gäste auswählen
Erweiterte Suche

Zustellung
Bitte wählen Sie einen Abholflughafen aus
Abreise
Bitte wählen Sie Selbstanreise oder einen Abflughafen aus (max. 3)
Zielgebiet
Bitte wählen Sie ein Reiseziel aus
Check-in

Bitte wählen Sie das Check-in-Datum aus

Anwenden
Anwenden
Check-out
Bitte wählen Sie die Anzahl der Gäste aus

Erwachsene

-
+

Kinder

Alter bei Reisebeginn

-
+
Hotels
Nur Flug
Rent-A-Car

Quick Info

  • Heimat von Pythagoras
  • Sámos-Wein
  • Sehr grün & fruchtbar
  • Viel Geschichte

Willkommen auf Sámos

Nur einige Kilometer vor der kleinasiatischen Küste entfernt liegt die Insel Sámos. Hier hat der griechische Philosoph Pythagoras gelebt. Unter der Herrschaft des legendären Tyrannen Polykrates erlebte die Insel ihre Glanzzeit. Von Sámos stammt auch der schwere, süße Sámos-Wein. Schon in der Antike wurde Sámos wegen seiner Fruchtbarkeit die „Insel der Seligen“ genannt. Auch heute noch gibt es hier silbrig schimmernde Olivenhaine und bis ans Meer reichende Pinienwälder, dunkelgrüne Zypressen und knorrige Eichenbäume. Ganze Berghänge sind von Weingärten bedeckt, und an den Küsten warten weite Strände und abgelegene Badebuchten. Natürlich kommen auch Kunst- und Kulturfreunde auf Sámos nicht zu kurz. Die Überreste des Heratempels zeugen von einer langen, ruhmreichen Vergangenheit. Und der Tunnel des Eupalinos ist eine technische Meisterleistung der Antike, die uns noch heute ins Staunen versetzt.

Ein besonderes Erlebnis ist auch ein Bootsausflug in die nahe gelegene Türkei, zu den großartigen Ausgrabungen von Ephesus.

FAQ

  • Fly & Drive
  • Individuelle Kombinationen mit den Nachbarinseln

Fliegen Sie direkt nach Samos.

Das Ausflugsangebot ist abhängig von der Lage des Hotels.

Was kann ich auf Sámos unternehmen?

Die hügelige, teils gebirgige Landschaft mit den lebhaften Bergdörfern eignet sich ausgezeichnet für Spaziergänge und Wanderungen. Wenn Sie die Insel in ihrer ganzen vielfältigen Schönheit entdecken möchten, empfehlen wir Ihnen, einen Mietwagen zu buchen.

Ausflüge

  • Inselrundfahrt
  • Pátmos
  • Türkei – Ephesus
  • Kaiki-Fahrten

Nicht verpassen!

EUPALINOS-TUNNEL: Dies ist eines der berühmtesten Bauwerke und eine technische Meisterleistung des Altertums. Damit wurde die Wasserversorgung von der antiken Stadt Sámos (heute Pythagórion) sichergestellt.

HERAION: Überreste eines wichtigen Hera-Heiligtums aus der Antike. Der Bau des großen Heratempels wurde unter Polykrates um 500 v. Chr. begonnen, aber nie vollendet.

KLÖSTER: Auf der Insel gibt es einige Klöster aus dem 16. Jahrhundert, zum Beispiel das Kloster Vrondiani, das Kloster Megáli Panaghía und das Kloster Timíou Stavroú, die sich auch im Rahmen einer Wanderung erkunden lassen.