Skip to main content
Skópelos
Skópelos
Skópelos
Skópelos
Hotels
Nur Flug
Rent-A-Car
wohin
Flughafen auswählen
Termine hinzufügen
Termine hinzufügen
Gäste auswählen
Erweiterte Suche

Zustellung
Bitte wählen Sie einen Abholflughafen aus
Abreise
Bitte wählen Sie Selbstanreise oder einen Abflughafen aus (max. 3)
Zielgebiet
Bitte wählen Sie ein Reiseziel aus
Check-in

Bitte wählen Sie das Check-in-Datum aus

Anwenden
Anwenden
Check-out
Bitte wählen Sie die Anzahl der Gäste aus

Erwachsene

-
+

Kinder

Alter bei Reisebeginn

-
+
Hotels
Nur Flug
Rent-A-Car

Quick Info

  • Dichte Wälder
  • Sand- und Kiesstrände
  • Alte Bauwerke
  • Malerische Hauptstadt

Willkommen auf Skópelos

Die Insel Skópelos befindet sich in der Mitte zwischen Skiáthos und Alónissos, ist herrlich grün und noch recht ursprünglich. Nur in der Hochsaison wird es lebhaft. Ausgedehnte Kiefernwälder, Oliven- und Mandelbaumhaine, Pflaumen-, Birnen- und Walnussbäume gedeihen hier prächtig. An der West- und Südküste der Insel befinden sich wunderbare Sand- und Kiesstrände.

Den Reiz der Insel machen außerdem die zahlreichen Kirchen und Klöster aus. Es sollen insgesamt rund 350 sein. Sie bieten wunderschöne Ziele für Wanderungen. Jedes alte Bauwerk ist eine kleine Kostbarkeit; besonders pittoresk ist zum Beispiel Panaghia tou Pirgou direkt am Eingang zum Hafen von Skópelos-Stadt.

Der Hauptort, Skópelos-Stadt, ist überaus malerisch und einzigartig an den Hang gebaut. Die historische und unter Denkmalschutz stehende Altstadt ist ein Anziehungspunkt für Touristen, aber dennoch nicht überlaufen. Die weißen Häuschen mit den bunt bepflanzten Balkonen bilden einen reizvollen Kontrast zum Blau des Meeres. In Skópelos-Stadt finden Sie gemütliche Tavernen, Bars und schöne Geschäfte.

FAQ

  • Inselkombinationen Sporaden
  • Individuelle Inselkombinationen

Flug nach Skiáthos, Transfer vom Flughafen zum Hafen Skiáthos, ab dem Hafen Skiáthos Schiffsüberfahrt nach Skópelos-Stadt; Fahrzeit beträgt ca. 1 Stunde.

Alternativ können Sie auch nach Vólos fliegen (Flughafen Anchíalos); es folgen der Transfer nach Vólos (ca. 30 Minuten) und eine ca. 2 ½- bis 3-stündige Schiffsüberfahrt nach Skópelos

Bitte beachten Sie, dass die Fähren nach Skópelos unregelmäßig verkehren und es zu kurzfristigen Fahrplanänderungen kommen kann. Je nach Flugzeiten, Schiffsverbindungen und Wetterbedingungen muss bei An- und Abreise mit längeren Wartezeiten oder Zwischenübernachtungen auf Skiáthos, in Vólos oder Athen gerechnet werden (bei gebuchten Pauschalreisen von Attika Reisen sind eventuelle Zwischenübernachtungen für Sie organisiert und im Preis enthalten).

Von Skópelos werden weitere Ausflüge sowie Fahrten zu den Nachbarinseln oder Inselrundfahrten per Schiff angeboten. Das Programm variiert je nach Hotel. Genauere Informationen hält unsere Reiseleitung vor Ort für Sie bereit. Änderungen des Programms vorbehalten.

Was kann ich auf Skópelos unternehmen?

Skópelos ist eine Insel für Griechenland-Ästheten. Wandern Sie durch duftende Pinien- und Fichtenwälder, Pflaumenplantagen und urwüchsige Olivenhaine, besuchen Sie mittelalterliche Klöster, oder nehmen Sie an Kurzausflügen nach Alónissos oder zu anderen kleinen Inseln teil – reizvolle Landschaft, malerische Orte und unbewohnte Inseln erwarten Sie.

Ausflüge

  • Bootsausflug in den Meeresnationalpark Nördliche Sporaden

Nicht verpassen!

AUF DEN SPUREN DES „MAMMA MIA“ KINOFILMS: Die meisten Szenen des Kinofilms von 2008 wurden auf der wunderschönen Insel Skópelos gedreht. Besichtigt werden sollte unbedingt „Aghios Giannis sto Kastri“, inzwischen besser bekannt als die „Mamma Mia-Kapelle", die auf einem markanten Felsen an der Nordostküste liegt und über 200 Treppenstufen zu erreichen ist. Hier hat Meryl Streep „The winner takes it all“ gesungen. Oder Sie schwimmen am wunderschönen Kastani-Mila-Strand, wo die Hauptstrandszenen des Kinohits gedreht wurden. Ein weiteres Highlight ist das Cape Amarantos, das ca. 1 km von Agnóntas entfernt ist. Die felsige Halbinsel mit den drei Pinien können Sie bei einer ca. 1 1/2-stündigen Wanderung erkunden.

KLOSTER EVANGELISTRA: Überaus prunkvolle Ikonostase. Aufgrund der hohen Lage des Klosters genießen Sie von hier aus einen wunderbaren Blick über die gesamte Insel.

KLOSTER TIMIOU PRODROMOU: Im Klosterhof ist die gesamte Blumenvielfalt der Insel vertreten. Möglicherweise gilt es deshalb als das schönste Kloster von Skópelos.